Home | Willkommen bei Miogusto Blog

Ripensato IGT 2016
Der 'Ripasso' ist eine Spezialität im Valpolicella.

Herkunft: Ripasso & Amarone - Verolanuova (Venetien/Italien)

AUSZEICHNUNGEN
Berliner Winetrophy: Gold (Jg. 2008)
Berliner Winetrophy: Gold (Jg. 2010)
Berliner Winetrophy: Gold (Jg. 2013)
Mundus Vini: Silber (Jg. 2015)

Der 'Ripasso' ist eine Spezialität im Valpolicella. Er ist das Bindeglied zwischen Amarone und dem normalen Valpolicella.

Beim Ripasso wird der Valpolicella normal vergoren und dann für einige Wochen auf die Schalen des Amarone gelegt, nachdem der Amarone abgezogen wurde (ripassa heißt wörtlich er kommt zurück, hier bedeutet es, er kommt noch einmal mit Schalen in Kontakt).

Dabei nimmt der Valpolicella aus dem Amaronetrester Extrakt auf und jene reifen, marmeladigen Töne, die typisch sind für den Amarone. Der Ripasso ist dichter und reicher, er hat süße Tannine und mehr reife Frucht als der normale Valpolicella. Charakter: Würzige Aromen von Trockenfrüchten, feine Tannine, reich, samtig

8,30 € (0,75 l)

Grundpreis: 11,07 € / 1 l    Bestellnr. 21085065200

Info-Panels: öffnen | schließen

Allergenhinweise

Enhält Sulfite

Herstellerinformation: Ripasso & Amarone

Ripasso & Amarone, 25028 Verolanuova, Venetien/Italien

Der ‚Ripasso’ ist eine Spezialität im Valpolicella. Er ist das Bindeglied zwischen Amarone und dem normalen Valpolicella. Der Amarone ist ein Valpolicella aus teilgetrockneten Trauben. Das heißt die Trauben bleiben am Stock bis sie voll reif sind,... [weiterlesen und alle Produkte von Ripasso & Amarone anzeigen]

Analyse

Ausbau: im Holzfass
Rebsorte: Corvina
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Alkoholgehalt: 13,5 %
Restsüße: 7,5 g/l
Säuregehalt: 5,8 g/l
Lagerfähigheit: 36

Kulinarische Empfehlung

Kräftige Gerichte von Schwein und Rind, Braten in dunklen Soßen, gegrilltes Fleisch, Lamm und Wild, Edelpilzkäse, Münster,

Produktbild: Ripensato IGT
Alle Preisangaben inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten