Home | Willkommen bei Miogusto Blog

Weißwein aus Cariñena

Lange, kalte Winter und quälend heiße Sommer ohne Niederschläge – ihr Land verlangt den Aragoniern einiges ab. Das gilt für das Klima ebenso wie für die Landschaft. Sie ist dominiert von schroffen Gebirgsketten. Entlang der Flusstäler allerdings finden sich hervorragende Bedingungen für den Weinbau.
Die Cariñena im Ebro-Tal gehört zu den traditionsreichsten  Anbaugebieten in Aragonien. Ein gutes Dutzend Dörfer zählen dazu. Die Weinberge liegen auf 500 bis 800 Metern Höhe. Leider ist die Zeit bei vielen Betrieben hier scheinbar stehengeblieben. Nur allmählich lösen sich wenige aus der Erstarrung des Althergebrachten. Sie suchen nach neuen Wegen, die klimatischen und geografischen Bedingungen in Cariñena optimal zu nutzen. Das beginnt bei der Auswahl der Rebsorten. Traditionell wird in Cariñena vor allem Garnacha angebaut. Modernere Betriebe haben begonnen, dem Garnacha etwa durch Beimischung von Tempranillo mehr Struktur und Finesse zu verleihen. Das Ergebnis sind Weine voller Frische, Kraft und Saftigkeit.

Agostòn Chardonnay & Viura DO
Frische Frucht von Zitrus, Pfirsich und Honigmelone - unkompliziertes Trinkvergnügen. Details
6,90 € / 0,75 l (9,20 €/1 l)

 
Insgesamt 1 Artikel   
 
Alle Preisangaben inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten