Home | Willkommen bei Miogusto Blog

Domaine Lupier

Herkunft: S. Martin de Unx Navarra Spanien

Das Feinste vom Feinen:
Nur 17 ha, aber 27 Weinberge.
Nur Garnacha, aber durchschnittlich 75 Jahre alt.
Nur ca. 20 hl/ ha Ertrag, deswegen betörendes Ergebnis.
Nur Hangweinbau, deswegen auf 500 bis 750 m Höhe.

Als sich Enrique Basarte, der studierte Agraringenieur und Önologe und die studierte Ökonomin Elisa Úcar Anfang 2000 bei Chivite kennenlernten, träumten sie sofort einen gemeinsamen Traum: „Die Rettung der Garnacha“, wie sie es nennen. Die Sorte Garnacha ist in Navarra zuhause. Enrique und Elisa lieben sowohl die Rebsorte als auch ihre Fähigkeit tiefgründige, schillernde Weine hervorzubringen. Der Traum wurde wahr als sie begannen, nach und nach die ältesten Rebstöcke in hohen Lagen zu kaufen, um im fertigen Wein die Vielfalt der Terroirs und der Garnacha-Eigenschaften erlebbar zu machen. Nicht zuletzt vermögen alte Reben am Gaumen Geschichten zu erzählen. Wir haben die Weine von Domaine Lupier als neue Lieblingsweine entdeckt und „lauschen“ bei jedem Verkosten erneut fasziniert mit Augen, Nase und Gaumen den „Geschichten“, die diese Weine zu erzählen haben.

Domaines Lupier El Terroir DO
Köstliche Gaumenfreude für Anspruchsvolle! Details
21,30 € / 0,75 l (28,40 €/1 l)
Domaines Lupier La Dama DO
Ein Wein der auf der Zunge tanzt!
Robert Parker / The Wine Advocate: 94 Punkte (Jg. 2010) Details
33,90 € / 0,75 l (45,20 €/1 l)

 
Insgesamt 2 Artikel   
 
Alle Preisangaben inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten